Kleine Abkühlung gefällig?!

… in unserem Eiscafé-Check sagen wir euch, wo’s bei der Gluthitze die kulinarisch beste Abkühlung gibt.

Dazu haben wir für euch das Eiscafé Murano und das Café Ciao in Hemsbach sowie das GEISscafé in Laudenbach getestet und ihre Eiskreationen in verschiedenen Kategorien bewertet. Was dabei herausgekommen ist, lest ihr hier:

 

  1. Kategorie: Der Preis

Platz 3: Das teuerste Eis gibt es beim GEISscafé in Laudenbach mit 1.10 Euro pro Kugel.

Platz 2:  Der zweite Platz geht an das Café Ciao, wo ihr für eine Kugel 1.00 Euro zahlen müsst.

Platz 1: Das günstigste Eis gibt es für 0,90 Euro pro Kugel bei Murano.

 

  1. Kategorie: Die Auswahl

Hier konnten wir keinen klaren Gewinner ermitteln. In allen drei Cafés gibt es unterschiedliche aber auch ähnliche Eissorten. Bei der Auswahl ist für jeden etwas dabei.

 

  1. Kategorie : Der Geschmack

Sowohl im Murano als auch im Café Ciao schmeckt das Eis sehr lecker. Große geschmackliche Unterschiede gibt es nicht. Das Eis von GEISslein unterscheidet sich im Geschmack dagegen deutlich von dem der anderen beiden Eiscafés. Das Eis hat einen eigenen Geschmack, den man nur schwer beschreiben kann. Es schmeckt anders, aber gut anders. 😉

 

  1. Kategorie: Die Kugelgröße

Hier haben wir keine wirklichen  Unterschiede feststellen können… oder wir hatten einfach nur Glück! 😉

 

  1. Kategorie: Lage und Ambiente

Murano: Das Eis-Café liegt unmittelbar am Kreisel von Hemsbach, in der Berliner Str.1 und ist im italienischen Stil eingerichtet. Die Bestuhlung, sowohl drinnen als auch draußen, ist umfangreich. Hier hat man also genügend Möglichkeiten ein schönes Plätzchen zu finden.

 

Ciao: Das Café Ciao ist etwas ruhiger gelegen. Es befindet sich in der Nähe der Laurentius Kirche, in der Bachgasse 23, ebenfalls in Hemsbach. Hier gilt eher das Motto: Klein aber fein! Innen drin befindet sich eine Wasserwand, die für eine angenehme Atmosphäre sorgt und eine beruhigende Wirkung hat.

 

GEISscafé: Dieses Café befindet sich nahe der katholischen Kirche in der  Mittelstraße 47 in Laudenbach. Hier gibt es eine kleine Verkaufstheke, die aber trotzdem viel Auswahl bietet.

 

Unser Fazit: Für uns gibt es keinen klaren Gewinner. Egal zu welchem der drei von uns getesteten Eiscafés man geht, man bekommt überall eine lecker Erfrischung. 🙂

KaR

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s